Mittwoch, 29. September 2010

Blossom Scarf





















Blossom Scarf  - so habe ich meinen neuen Schal getauft. Gestrickt ist er aus  Einer Merino-Seiden-Mischung von Zauberwiese.de...und naja, der Strang heißt Erblühen.
Es ist eben doch wichtig, welches Garn man auf den Nadeln hat. Es war wirklich bis zur letzten Masche ein Vergnügen, ein sich Erfreuen am Enststhen udn das Gleiten des Garns durch die Finger. damit ist jetzt auch noch gar nich Schluss, denn der Schal wiegt um die 50 gramm. Ich hab also noch Wolle übrig und mal sehen, im Moment schweben mir passende Handstulpen vor. Auch in einem Lace-Muster, aber einem anderen, mal sehen...

Kommentare:

  1. Farbe und Muster sind wirklich wunderschön!

    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  2. Farbe und Muster gefallen mir, sieht wunderschön aus

    Liebe Grüsse
    Burga

    AntwortenLöschen
  3. Schön, so zart und leicht. Steht dir mt deinen dunklein Haaren bestimmt gut.
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Boah, ist der toll! SO einen will ich auch.... Aber leider kann ich nicht stricken, bei mir reicht's nur zum Häkeln!

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön ! Wie heißt denn dieses wundervolle Muster ?

    Liebe Grüße von Maren

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, auf der Suche nach einem schönen Lace-Muster bin ich auf deinen Schal gestoßen. Das Muster finde ich wunderschön. Kannst Du mir bitte verraten, wie das heißt bzw. wo ich dieses bekommen kann? Vielen Dank
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen