Sonntag, 19. Dezember 2010

noch mal rot

Rot für die Lisimaus. Ich habe das Buch "Vintage Knits for modern Babies" von Hadley Fierdinger und nun endlich kam ich mal dazu, daraus was zu stricken. Das Vintage Pixie Cap für Lisi. So einfach, dass man es kaum für möglich hält und ich finde mal abgesehen von der Lisimaus ist es einfach ein geniales Mützenmodell. Ich stricke es jetzt gleich noch mal für die kleine Tochter meiner Freundin, der das ewige rosa auch zum hals raushängt.
Zum Garn muss ich noch was sagen. Es ist baby cashmerino von Debbie Bliss, ein Traumgarn, so weich, dass sogar Vincent mit dem Knäul kuschelte während ich strickte. Es ist nicht billig, aber für dieses Mützchen braucht man etwa 40 Gramm...also bitte, was solls, für 5 € gibt es ganz sicher nirgends eine fertige Mütze mit Cashmere für Babies.

Kommentare:

  1. hach ... ganz süß isses...ein kleiner knuffelzwerg.

    AntwortenLöschen
  2. du könntst ruhig auch was zu der Mütze sagen.....

    AntwortenLöschen
  3. Die Mütze ist ja schön :) Und deine Lisi, so eine süsse Maus :)

    AntwortenLöschen
  4. Schön! Und das Garn liebe ich auch, iat eins meiner liebsten.

    AntwortenLöschen