Freitag, 9. Dezember 2011

ein Dreieck für mich

Ende November bekam ich eine Einladung von der orla-verstrickt-Andrea zu einer netten feinen Ravelry-Gruppe, denn sie hat ein Tuch entworfen und das würde als Mystery gehäkelt werden.
Und da ich bei all meinen Strickprojekten schon lange dachte, ob ich nicht endlich mal wieder häkeln sollte und sei es nur ein kleines Tierchen für die Kinder, nahm ich an und häkelte ein Tuch.
Nach langem Abwägen, woraus ich wohl ein Häkeltuch mache, kam mir meine erst kürzlich erstandene Noro Yuzen in den Sinn. Ich bin kein Noro-Fan, das Garn hat sich eher irgendwie heimlich im Kaufrausch in meinen Stash geschummelt. Immer wieder sah ich Anleitungen durch, um ein passendes Projekt für das Kuckucksei zu finden. Gestrickt gefiel mir erst mal gar nichts...aber gehäkelt, ich dachte, das müsste was werden.
Beim Verarbeiten des Garns begeisterte mich vor allem die Struktur, die rustikale Griffigkeit und dann eben doch die Farben. Die Anleitung von Andrea ist einfach zu arbeiten und mit der Garnstärke entstand binnen dreier Abende ein Tuch von immerhin 170 cm Spannbreite aus 195 Gramm Noro. Fünf Gramm blieben übrig. Gut so, die Restekiste füllt sich ja auch so schnell.

Also nur für mich das Tuch mit dem ungewöhnlichen Namen "Waiting for Christmas with Noro". Ich liebe es.

Kommentare:

  1. Oh..das Tuch sieht wirklich toll aus,wunderbare Farbe!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Tuch und es steht dir sehr gut.
    Eine schöne Adventszeit wünsche ich dir
    Bine

    AntwortenLöschen
  3. Oh wow :) Tolles Tuch, und die Farben! Schön!

    AntwortenLöschen
  4. Das Tuch sieht einfach klasse aus. Die Farbzusammenstellungen von Noro sind auf den ersten Blick zwar immer erst einmal recht speziell, aber irgendwie passt es dann farblich doch super gut zusammen. Tolles Tuch!
    Liebe Grüße
    Toby

    AntwortenLöschen
  5. ich danke Euch für die lieben Worte...das Tuch habe ich ja noch dazu udn es wird wirklich jeden Tag weicher, mysteriös.

    AntwortenLöschen
  6. Schönes foto von dir, du lachst so toll!

    AntwortenLöschen