Mittwoch, 12. September 2012

Streifen

3 Wochen Nordsee, drei Wochen Inselleben. Ich bin erholt....glaube ich zumindest.
Ich habe die freie Zeit während der Kur auch mal zum Stricken genutzt.
Eigentlich wollte ich ja nur mein Wellentuch fertigstellen, hatte aber meist keine Lust auf ein Zählprojekt. Wie gut dass ich noch die angefangenen "Stripes to keep me warm" eingepackt hatte, denn das war ein wahres Erholungsprojekt, immer schön locker im Kreis stricken und hin und wieder das apfelgrün und grau mit einem türkis ergänzen. Das ganze in Drops Alpaca, dass ich wieder mal sehr sehr gern verstrickt habe.

Und an einem Morgen an der Nordsee bei Ebbe sieht das ganze dann so aus:






Kommentare:

  1. Wow - sieht toll aus! Schöne Farbkombi, steht Dir gut - nur mit reinem Alpaka hab ich es ja nicht so...

    AntwortenLöschen
  2. Du siehst entspannt aus, hoffe du bist es auch :) Haben dir die 3 Wochen gut getan? Und schöne Streifen :)

    AntwortenLöschen