Mittwoch, 8. Februar 2012

Erinnerung an Tunglod oder ein kleiner Schal

Es war einmal ein Sommer weit weit im Norden. Dort, auf den Inseln des finnischen Archipelagos wurde ich verzaubert von der stillen Schönheit der Inselwelt, die sich über zwei Wochen in strahlendem Sonnenschein präsentierte. Das Wasser der ruhigen Ostsee glitzerte, die grauen und rosafarbenen Felsen glühten in der Sonne, die Kiefern und Blaubeersträucher waren grün. Es war wunderbar. So wunderbar war es vor allem, weil ich ganz besondere Menschen kennen gelernt habe, die mir ans Herz gewachsen sind und denen ich nun aus der Ferne zurufe: Wir sind Freunde!

Als Erinnerung an diese Eindrücke ließ ich mir von der Zauberwiese im Spätsommer letzten Jahres nach Fotos 3 Stränge Neuseeland-Merino einfärben. Das Garn hat einen matten Glanz, der den Steinen sehr verwandt scheint.
Frau Zauberwiese hat ihre Aufgabe großartig und rasch erfüllt. Meine Aufgabe war es, für die neue Freundin einen Schal daraus zu stricken. Lange fand ich kein passendens Muster für die Färbung. Ich wollte mich ja zunächst hervortun und was ganz schwierig laciges stricken. Aber dann sah ich ein, dass diese Färbung nur als Fläche wirken kann, so dass sich die Farben still ineinanderweben können. Ich fand den Oaklet-Shawl, der nur eine kleine Lace-Borte hat. Diese Borte symbolisiert Eichen (Oaks).

Diesen Schal mit der Bäumchen-Borte habe ich dann also gestrickt, mit langen Pausen, weil mir ja immer so viel anderes einfällt. Die Borte sieht wirklich wie kleine Bäumchen aus. Bei mir sind es aber die Kiefern der Insel Tunglod. Denn auf Tunglod (einer winzigen Insel) wurde ich so herzlich willkommen geheißen, dass ich mich freue, dass die "Herrin" von Tunglod vielleicht im nächsten Sommer an einem kühlen Abend diesen Schal nimmt, sich eingehüllt  noch für ein paar Minuten still ans Wasser setzt und die Ruhe und Schönheit der Inselwelt einatmet.




Kommentare:

  1. Genau meins! Schön schlicht im Muster und eine schöne zarte Farbe hast du gewählt. Du wirst es bestimmt gerne tragen.
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  2. So schön!!! Hintergrund & Schal!
    Das wird der neuen Freundin sicher gefallen.

    AntwortenLöschen
  3. Das Tuch ist wunderschön geworden, ein tolles Geschenk, über das sich die Empfängerin sicher sehr freuen wird!
    Grüße von Katja

    AntwortenLöschen